NRWision
  • radio KuFa
     

    radio KuFa

    Bürgerfunk aus der Kulturfabrik Krefeld - zu hören bei Welle Niederrhein

Lade...
Blickpunkt: MENSCH – "Persönliches Budget" für Menschen mit Handicap
Magazin
06.06.2019 - 56 Min.

Blickpunkt: MENSCH – "Persönliches Budget" für Menschen mit Handicap

Sendung vom Paritätischen Wohlfahrtsverband Krefeld - produziert bei radio KuFa

Das "Persönliche Budget" ist das Schwerpunktthema der Sendung "Blickpunkt: MENSCH". Behinderte Menschen haben seit 2008 einen Rechtsanspruch auf das "Persönliche Budget" und können mit diesem Geld Assistenzleistungen von einem Assistenzgeber kaufen. Im Alltag heißt das, Betroffene können sich die Personen für die Alltagsassistenz und die Pflege selbst aussuchen. So haben die Assistenznehmer eine größere Unabhängigkeit gegenüber ihren Angehörigen und Pflegediensten.

1
Wie viel Europa sind wir? Wie viel Europa brauchen wir?
Magazin
14.05.2019 - 56 Min.

Wie viel Europa sind wir? Wie viel Europa brauchen wir?

Sendung von radio KuFa in Kooperation mit dem Gymnasium Fabritianum in Krefeld

Die Europawahl 2019 steht an. Aus diesem Grund widmen sich Abiturienten vom Gymnasium Fabritianum in Krefeld-Uerdingen dem Thema "Europa". Sie erklären in der gemeinsamen Sendung mit dem Team von "radio KuFa", wie sich die EU gegründet und entwickelt hat. Außerdem sprechen die Schülerinnen und Schüler mit FDP-Politiker Otto Fricke, CDU-Politiker Dr. Stefan Berger und Thorsten Hansen von den Grünen. Von ihnen wollen die Reporter wissen, worin die sie die Vor- und Nachteile der EU sehen. Auch der Brexit wird in der Sendung thematisiert: Ein britischer Bürger, der direkt vom EU-Austritt betroffen ist, erzählt, wie er den Brexit findet.

2
Blickpunkt: MENSCH - Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)
Magazin
02.05.2019 - 57 Min.

Blickpunkt: MENSCH - Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Sendung rund um das Thema Mensch von radio KuFa - in Kooperation mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Krefeld

Die "Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung" (EUTB) soll Menschen mit Behinderung oder deren Familien unterstützen. In "Blickpunkt: MENSCH" sprechen die Moderatoren Andreas Blinzler und Rolf Frangen mit Mitarbeitern der Organisation und mit Personen, welche die EUTB bereits nutzen. In den Interviews sprechen sie über die Angebote des Vereins, der hinter der Beratungsstelle steht, und erklären die Arbeit. Im Interview mit einer Mutter, die die EUTB für ihren Sohn nutzt, erhält man einen Einblick in die Zusammenarbeit von Beratern und Nutzern der Beratung. Dr. Rolf Schmachtenberg ist Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales. In einem Interview erklärt er die politischen Beweggründe hinter der EUTB.

3
Blickpunkt: MENSCH - Frontotemporale Demenz
Magazin
19.03.2019 - 57 Min.

Blickpunkt: MENSCH - Frontotemporale Demenz

Sendung rund um das Thema Mensch von radio KuFa - in Kooperation mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Krefeld

Die Frontotemporale Demenz (FTD) ist eine eher selten auftretende Form der Demenzerkrankung. Im Unterschied zu anderen Demenzformen bleibt das Gedächtnis bei dieser Krankheit weitgehend erhalten. Stattdessen zeigen FTD-Patienten ein auffälliges und unsoziales Verhalten. Zu Gast in "Blickpunkt: MENSCH" ist Dirk Bahnen von der "Beratungsstelle für Alterserkrankungen" in Krefeld. Er erklärt im Studio bei Rolf Frangen, was die Anzeichen für eine Erkrankung sind und wie man sich als Angehöriger Hilfe holen kann. In der Sendung berichten außerdem Angehörige von ihrem Leben mit erkrankten Personen und beschreiben wie sie damit umgegangen sind.

4
KuFa Schulradio: Hinter den Kulissen des "Theater Krefeld"
Reportage
12.07.2018 - 56 Min.

KuFa Schulradio: Hinter den Kulissen des "Theater Krefeld"

Sendung von der Grotenburg-Schule in Krefeld - produziert mit Unterstützung von radio KuFa

Beim Theater in Krefeld passiert viel hinter den Kulissen: Maler gestaltet das Bühnenbild, Designer entwerfen die Kostüme und Schauspieler üben ihren Text. Die Grundschulkinder der Grotenburg-Schule schauen sich hinter den Kulissen des "Theater Krefeld" um. Sie entdecken spannende Berufe, Orte und Menschen. Dabei erklären die Theaterpädagoginnen Maren Gambusch und Silvia Behnke den Viertklässlern, wie Theater funktioniert. So erfahren die Schüler zum Beispiel auch, wie die lange Nase von Pinocchio entsteht.

5
Hinter den Kulissen: KönigPALAST Krefeld
Magazin
05.07.2018 - 56 Min.

Hinter den Kulissen: KönigPALAST Krefeld

Sendung der Radio-AG am Ricarda-Huch-Gymnasium in Krefeld - mit Unterstützung von radio KuFa

Der "KönigPALAST" ist eine Mehrzweckhalle in Krefeld. Eishockey-Spiele, Konzerte, Comedy-Veranstaltungen – all das findet regelmäßig in der Halle statt. Die Schülerinnen und Schüler der Radio-AG des Ricarda-Huch-Gymnasiums in Krefeld sprechen mit der "KönigPALAST"-Managerin Inge Klaßen über die Verwaltung der Veranstaltungshalle. Sie wollen außerdem von Mitarbeitern wissen, wie das Eis für die Spiele der "Krefeld Pinguine" aufbereitet wird. Außerdem lassen sich die Schüler erklären, wie der Umbau vom Eisstadion zur Konzerthalle funktioniert und wer alles daran beteiligt ist.

6
CHTC Plus: Deutsche Feldhockey-Meisterschaft 2018 in Krefeld, Johnny Armstrong - Stand-Up-Comedian
Magazin
07.06.2018 - 58 Min.

CHTC Plus: Deutsche Feldhockey-Meisterschaft 2018 in Krefeld, Johnny Armstrong - Stand-Up-Comedian

Magazin zur Hockey-Feldmeisterschaft von radio KuFa in Krefeld

In Krefeld dreht sich alles um die Deutsche Feldhockey-Meisterschaft 2018. Moderator Rolf Frangen liefert im Magazin "CHTC Plus" alle Informationen rund um das "Final Four", die Endrunde der Männer- und Frauen-Teams im Feldhockey. Dazu gibt es Hinweise zum Sicherheitskonzept der Veranstalter. Außerdem werden neue Pläne der Krefelder präsentiert, wie sie ihre Stadt als Wirtschaftsstandort attraktiver machen wollen. Abgerundet wird die Sendung mit einem Interview des britischen Stand-Up-Comedian Johnny Armstrong, der seit 2013 in Deutschland unterwegs ist.

7
Ricarda-Huch-Gymnasium in Krefeld: Tag der offenen Tür
Magazin
22.08.2017 - 56 Min.

Ricarda-Huch-Gymnasium in Krefeld: Tag der offenen Tür

Sendung der Radio-AG am Ricarda-Huch-Gymnasium in Krefeld - mit Unterstützung von radio KuFa

"Schule ist langweilig", finden viele Schüler. Die Radio-AG am Ricarda-Huch-Gymnasium in Krefeld will beweisen, dass es auch anders geht. Die beiden Moderatoren Sebastian und Michael führen in der Sendung durch die Beiträge ihrer Radiokollegen. Die Reporter treffen beim Tag der offenen Tür den Schulleiter Philipp Brüx und weitere Verantwortliche der Schule. Sie erzählen von Besonderheiten des Gymnasiums, wie zum Beispiel den musikalischen und sozialen Angeboten. Außerdem verraten Lehrer, Eltern und Schüler in Umfragen, was sie von ihrer Schule halten.

8
Newcomer: Flüchtlingscafé Sarah, Punker Brillo im Interview
Magazin
13.04.2017 - 56 Min.

Newcomer: Flüchtlingscafé Sarah, Punker Brillo im Interview

Sendung von radio KuFa aus Krefeld

Das "Flüchtlingscafé Sarah" ist eine Anlaufstelle für Flüchtlinge. Es soll das Ankommen in Krefeld erleichtern. Das Café ist nach einem Mädchen aus dem Irak benannt. Sarah erzählt ihre Geschichte. Außerdem geht es um Wohnraum in Krefeld und um den Musiker Brillo. Das Punk-Urgestein spricht über sein neues Projekt.

9
Flüchtlinge in Krefeld, OB Frank Meyer
Magazin
13.04.2017 - 56 Min.

Flüchtlinge in Krefeld, OB Frank Meyer

Sendung der Radio-AG am Ricarda-Huch-Gymnasium in Krefeld - mit Unterstützung von radio KuFa

Die Radio AG des Ricarda-Huch-Gymnasiums präsentiert ihre erste Sendung! Die beiden Moderatoren Joschua und Amra haben sich mit dem Thema "Flüchtlinge in Krefeld" beschäftigt. Dazu haben sie sich bei Bürgern umgehört und Oberbürgermeister Frank Meyer interviewt.

10

"radio KuFa" ist die Anlaufstelle für Bürgerfunk in Krefeld. In der Kulturfabrik Krefeld können Bürger ihre eigenen Radiosendungen produzieren - u.a. mit Unterstützung von Leiter Rolf Frangen. Die Sendungen und Beiträge von "radio KuFa" sind im Lokalradio bei Welle Niederrhein sowie in der Mediathek von NRWision zu hören.