NRWision
28.05.2015 - 14 Min.

loxodonta: Wachablösungen

Kulturbericht von Christa Weniger aus Hamm

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/loxodonta-wachabloesungen-150528/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In "Changing Of The Guards" diente sie dem Folk-Sänger Bob Dylan schon 1978 als literarisches Stilmittel. Im deutschen Sprachraum wird die Übergabe des Wachdienstes schlicht als "Wachablösung" bezeichnet. Die Fernsehmacherin Christa Weniger hat sich Wachablösungen in Windsor, Prag und Athen angeschaut. Was sind die Unterschiede, was die Gemeinsamkeiten? Wer hat die schönsten Uniformen, wer beherrscht die akrobatischsten Übungen, wer steht am längsten still? Das alles und mehr beantwortet Christa Weniger in der neuen Folge von "loxodonta".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.