NRWision
05.08.2020 - 7 Min.

loxodonta: Kloster Moldovita in Rumänien

Kulturbericht von Christa Weniger aus Hamm

  • Porträt
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/loxodonta-kloster-moldovita-in-rumaenien-200805/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Kloster Moldovita steht im Norden von Rumänien. Es ist eins von insgesamt acht Moldau-Klöstern. Alle sind UNESCO-Weltkulturerbe. In ihrem Beitrag zeigt Christa Weniger das Kloster und liefert Hintergrundinformationen zu dem Gebäude und seinem Stifter Petru Rares. Sie erzählt außerdem von dem Leben der Nonnen im Kloster Moldovita. Am Ende des Beitrags weist Christa Weniger in den Kulturnachrichten auch auf kulturelle Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen hin.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.