NRWision
15.12.2021 - 11 Min.
QRCode

loxodonta: Der Glaselefant im Maximilianpark Hamm

Kulturbericht von Christa Weniger aus Hamm

  • Porträt
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/loxodonta-der-glaselefant-im-maximilianpark-hamm-211215/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Glaselefant ist das Wahrzeichen vom Maximilianpark in Hamm. Er gehört zu den größten begehbaren Skulpturen in Tierform weltweit. Der Glaselefant ist ein Werk von Künstler Horst Rellecke. Er hat die Skulptur ursprünglich für die erste Landesgartenschau in NRW entworfen. Dafür hat er das Gebäude für die Kohlenwäsche der Zeche Maximilian umgebaut. Bürgermeisterin Monika Simshäuser aus Hamm hält eine Rede über den Glaselefanten. Für sie ist die Skulptur ein wichtiges Wahrzeichen für den Maximilianpark und die Stadt Hamm.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.