NRWision
15.03.2018 - 59 Min.

London Calling: "The Grizzly Adams Band" aus Münster

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/london-calling-the-grizzly-adams-band-aus-muenster-180315/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Sie gelten als Punkrock-Legenden aus Münster und sind sogar in Szenekreisen in den USA gefragt: "The Grizzly Adams Band". Sie sind zu Gast bei Moderator Achim Lüken, um unter anderem ihre neue Single "Girls Can't Wait" vorzustellen. Die sei zwar neu, aber im alten "Grizzlys"-Stil gemacht und käme bei den Fans gut an. Zum 20-jährigen Bandjubiläum sind die Jungs wieder im Studio und auf der Bühne gewesen. Doch während ein neues Album noch in den Sternen stehe, könnte es im Herbst bereits wieder ein Konzert in Münster geben. Mit von der Partie ist außerdem Peet Richter vom Label "Chief Recordings", das vor 20 Jahren gegründet wurde, um die "Grizzlys" veröffentlichen zu können. Seitdem hat er die zwei Alben und diversen Singles der Münsteraner Band an den Start gebracht. Mit Achim Lüken spricht er darüber, warum er ein Label gegründet hat, mit dem er kein Geld verdienen kann. Außerdem in der Sendung: Neue Musik von "The Last Gang" und "The Baboon Show".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.