Lady Liberty – Eine Mauer durch die USA, das Land der Freiheit?

Musikvideo von Petra Sigmund aus Mechernich

In ihrem Lied "Lady Liberty" kritisiert Petra Sigmund die Migrationspolitik der USA. In dem Song geht es um den Plan von US-Präsident Donald Trump, eine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu bauen. Petra Sigmund aus Mechernich singt über Toleranz und Vielfältigkeit. Sie fürchtet, dass die Mauer das Ende der Freiheit für das Land bedeuten könnte. Dabei bemerkt sie, dass gerade die USA mit ihrer Geschichte und ihrem Wahrzeichen, der "Freiheitsstatue", wie kein anderes Land für Freiheit stehen.

Dein Feedback

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung per Mail zu dieser Sendung. Was möchtest Du tun?

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/lady-liberty-eine-mauer-durch-die-usa-das-land-der-freiheit-190227/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>
QRCode

Infos: Petra Sigmund

Deine Meinung

Glaubst Du, dass politische Lieder etwas bewirken können?

Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verfasse deinen Kommentar

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare

  • Petra K. R.
  • 28. September 2019
  • 22:09
  • Antwortete mit ja
Auf jeden Fall!

Ich dachte die Zeiten der großen Liedermacher sind vorbei, aber es gibt sie noch! Tolles Lied!
  • Martina
  • 12. September 2019
  • 09:31
  • Antwortete mit ja
Die Zeiten haben sich geändert, Menschen werden bewusster und sensibler, nicht alle, aber immer mehr kapieren, dass etwas falsch läuft.

Starker Song mit kraftvoller Stimme!
  • Elena
  • 22. Maerz 2019
  • 21:51
  • Antwortete mit ja
Die Lieder der 80iger konnten bewegen und Massen begeistern. Und das kann jederzeit wieder passieren, wenn Themen immer brisanter werden und Menschen dafür auf die Strasse gehen., siehe Freitagsdemos. Immer mehr Menschen wachen auf, zu lange wurde nicht nachgedacht..von uns allen .

Eine wunderbarer Song, eine tolle Idee, ein treffender Text! Die Stimme geht voll unter die Haut.
  • Trudy A. Winter
  • 8. Maerz 2019
  • 23:01
  • Antwortete mit ja
Oh, wie schön, ein tolles Lied, gefällt mir wieder sehr, sehr gut!! Dann hoffe ich malm das es bald noch weitere Songs von der Dame gibt.

Ja, ich finde politische Songs ...Biermann, Mey, Wecker, Wader... top und effektiv. Und diese Liedermacherin ist auf den Spuren der Großen ...Bravo!
  • Frank V.
  • 8. Maerz 2019
  • 22:51
  • Antwortete mit ja
Eine wundervolle Idee mit diesem wunderschönen Song die Freiheitsstatue,
das größte Symbol für Freiheit und Demokratie schlechthin,
nach Antworten zu Abgrenzung und Ausgrenzung zu fragen.

Wir wissen sicher alle noch, nicht nur zuletzt aus den Achtzigern, dass Lieder mit einer politischen Aussage zumindest zu Gesprächen, Austausch und zum Nachdenken anregen können.
Es sogar wochenlang in gleich mehreren Ländern dieser Erde in den Charts auf Platz eins geschafft haben und bis heute immer noch und immer wieder Gesprächsstoff sind und liefern.

Wir sind uns sicher, einige dieser Lieder haben tatsächlich etwas bewirkt und in den Vordergrund gerückt haben und damit mindestens einen kleinen Beitrag zur Veränderung beigetragen.

Es stimmt also, mit Liedern kann man auf die Dinge aufmerksam machen und politisch auch etwas bewirken, wenn sie nur oft genug gespielt werden und darüber geredet wird.

Vielen Dank für die tollen und sehr fein aufeinander abgestimmten Bilder in dem Video.
Und vielen Dank für den eingeblendeten Text mit der deutschen Übersetzung.

Bitte weiter machen ! ! ! !
  • Michael K.
  • 8. Maerz 2019
  • 10:43
  • Antwortete mit ja
Großartiger Song, großartige Message in peppiger Form rübergebracht.

Ja, politische Lieder können etwas bewegen, wenn man bereit ist zuzuhören und nachzudenken. Bei bornierten Köpfen wird es nichts bringen.
  • Ich:)
  • 6. Maerz 2019
  • 15:39
  • Antwortete mit ja
Klares Ja!!! Ich mag Lieder mit Aussage. Under Song hier hat eine tolle Aussage, ein richtiger Ohrwurm. Eingängige Melodie mit starkem Text, super gesungen!
  • U.
  • 4. Maerz 2019
  • 22:03
  • Antwortete mit ja
Großartig Song, der den Wahnsinn gut rüber bringt. Gut gelöst, die Freiheitsstatue zu fragen:) Phantastische Stimme, ein echter Ohrwurm!!

Jedes Medium, um aufzuklären, zum Nachdenken anzuregen, Werte zu transportieren... ist wichtig und richtig. Ich glaube, das Musik einen besonderen Stellenwert hat. Sie ist eingängig, einprägsam, man kan mitsingen...perfekt!
  • Bill
  • 1. Maerz 2019
  • 11:00
  • Antwortete mit ja
Jede Meinungsäußerung, die zum Nachdenken anregt, ist wichtig. Und über das Medium Musik erreicht man bestimmt noch mehr, es ist eingängiger und kann Gemeinsamkeiten wecken.
Dieser Song ist auf dem Punkt, toller Text, guter Bezug zur Freiheitsstatue, die ja wirklich das Symbol der Freiheit ist. Klasse Stimme!!