NRWision
01.08.2022 - 57 Min.
QRCode

Kurdistan aktuell: Situation der Kurd*innen im mittleren Osten und Europa

Sendung produziert beim medienforum münster e.V.

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kurdistan-aktuell-situation-der-kurdinnen-im-mittleren-osten-und-europa-220801/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ekrem Atalan vom "Demokratisch Kurdischen Gesellschaftszentrum in Münster e.V." und Fero von der "Kurdischen Studierendenbewegung Münster" sind zu Gast in "Kurdistan aktuell". Gemeinsam mit Moderator Klaus Blödow sprechen sie über die aktuelle Situation von Kurdinnen und Kurden in der Türkei, im Nordirak, in Syrien und in Deutschland. Ekrem Atalan und Fero kritisieren in der Sendung die Politik vom türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan. Sie beschreiben, wie er gegen Kurd*innen vorgeht. Auch die Situation in Deutschland sehen die Gäste kritisch: Sie finden, in Deutschland würden Kurd*innen kriminalisiert und mit vielen Verboten konfrontiert. Klaus Blödow möchte von seinen Gästen wissen: Was wünscht sich die kurdische Bewegung von der Öffentlichkeit, der Politik und den Medien?

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.