NRWision
28.09.2021 - 59 Min.

Kunststoff - Manga-Talk: Dorohedoro, Yunas Reise zum Ich, JoJo's Bizarre Adventure, Kitaro

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kunststoff-manga-talk-dorohedoro-yunas-reise-zum-ich-jojos-bizarre-adventure-kitaro-210928/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Dorohedoro" ist ein japanischer Manga der Zeichnerin "Q Hayashida". Die Hauptfigur Caiman ist ein Mensch mit Krokodilskopf. Er hat seine Erinnerungen verloren. Caiman macht sich auf die Suche nach dem Zauberer, der ihn verwandelt hat. Die Moderatorinnen Nina Pimentel Lechthoff und Linda Auhage sprechen über die abgedrehte Handlung und die brutale Welt, in der "Dorohedoro" spielt. In dem biografischen Manga "Yunas Reise zum Ich" berichtet die Autorin Yūna Hirasawa von ihrer Geschlechtsangleichung in Thailand. Sie verarbeitet ihre Erfahrungen sehr humorvoll. Yūna Hirasawa will mit ihrer Geschichte Ängste nehmen und Verständnis fördern. Darüber hinaus geht es um den Manga-Kultklassiker "JoJo's Bizarre Adventure". Darin geht es um die Abenteuer der Familie "Joestar". Der Name ist dabei Programm: Die Geschichte ist sehr bizarr und wird mit einem Augenzwinkern erzählt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.