NRWision
21.03.2022 - 53 Min.
QRCode

Kunststoff - Comic-Talk: "Family Tree 3: Wald", "Sturmhöhe", "Phantasmen"

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kunststoff-comic-talk-family-tree-3-wald-sturmhoehe-phantasmen-220321/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der "Splitter Verlag" aus Bielefeld stellt einige Comic-Neuerscheinungen vor. Dazu gehört "Family Tree 3: Wald" von Jeff Lemire. Die Moderator*innen Pierre Buiwitt und Linda Auhage sprechen über den Abschluss der "Family Tree"-Trilogie. Sie handelt von einem Mädchen, das sich in einen Baum verwandelt. Linda Auhage gefällt insbesondere der Fokus auf das Familienleben der Figuren im Comic. Der Comic "Sturmhöhe" von "Yann" und "Édith" ist angelehnt an "Wuthering Heights". Das ist der englische Titel von "Sturmhöhe", dem einzigen Roman von Schriftstellerin Emily Brontë. Pierre Buiwitt findet die Nähe zum Roman-Klassiker von Emily Brontë super. In "Kunststoff - Comic-Talk" geht es außerdem um "Phantasmen" von Jurek Malottke und "Der Mann, der die Welt erfand" von "Rodolphe" und Bertrand Marchal.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.