NRWision
24.07.2018 - 44 Min.

KulturZeit MK: Märkische Kulturkonferenz e. V. – 40-jähriges Jubiläum

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kulturzeit-mk-maerkische-kulturkonferenz-e-v-40-jaehriges-jubilaeum-180724/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die "Märkische Kulturkonferenz e. V." (MKK) in Iserlohn feiert 2018 ihr 40-jähriges Bestehen. Der Ehrenvorsitzende Klaus Crummenerl erzählt im Gespräch mit Moderator Thomas Brenck von seinem Werdegang sowie der Geschichte und den Aufgabenbereichen der "MKK". 1975 wurden zahlreiche Kommunen zum Märkischen Kreis zusammengefasst – eine Maßnahme, die zu vielen Konflikten führte. Um eine neue märkische Identität zu schaffen, gründeten engagierte Bürger die "Märkische Kulturkonferenz". Die Organisation von gemeinsamen Veranstaltungen sollte die rivalisierenden Kommunen wieder zusammenbringen und die Kultur fördern. Die "MKK" vergibt außerdem gemeinsam mit Kommunen oder Verbänden Stipendien an Autoren oder bildende Künstler. Zwischen den Interviewsequenzen spielt Thomas Brenck Musik von Künstlern, die ein Stipendium der "Märkischen Kulturkonferenz" bekommen haben.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.