NRWision
09.02.2021 - 54 Min.

Kulturtaxi Soest: Wolfgang Pippke, Autor

Kulturmagazin vom KulturBüro Soest

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kulturtaxi-soest-wolfgang-pippke-autor-210209/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wolfgang Pippke ist ein Autor aus Soest. Er hat sich der fantastischen Literatur verschrieben. Der pensionierte Leiter der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW schreibt vor allem Kurzgeschichten für Anthologien. Eine Anthologie ist eine Sammlung ausgewählter Texte in Buchform. Im "Kulturtaxi Soest" erzählt Wolfgang Pippke von seinem Mitwirken an "Der Grüne Planet: Zukunft im Klimawandel". Mit der düsteren Geschichte möchte der Autor vor den Folgen der Klimakatastrophe warnen. Mit Moderator Klaus Möning spricht Wolfgang Pippke auch über "Pandemie: Geschichten zur Zeitenwende". In seinem Text entwirft Wolfgang Pippke ein alternatives Szenario zur Corona-Pandemie: Was passiert mit der Gesellschaft, wenn das Virus nicht Menschen, sondern Häuser befällt?
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.