NRWision
14.07.2022 - 58 Min.
QRCode

Kulturtaxi Soest: Soester Sommer 2022 - Musik-Festival, Point of the Compass - Band aus Geseke

Kulturmagazin vom KulturBüro Soest

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kulturtaxi-soest-soester-sommer-2022-musik-festival-point-of-the-compass-band-aus-geseke-220714/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der "Soester Sommer" ist ein Musik-Festival in Soest. Das Festival ist neben der Konzert-Reihe "SOMMERBÜHNE" Teil vom Sommerprogramm im "Kulturhaus Alter Schlachthof". Noch bis Ende Juli spielen Bands und Sänger*innen hier Konzerte. Das letzte Konzert auf der "SOMMERBÜHNE" spielt die Band "Point of the Compass". Die Band aus der Stadt Geseke ist zu Gast im "Kulturtaxi Soest". Lea und Alex sind Mitglieder bei der Band "Point of the Compass". Neben den beiden gehören auch noch Paddy und Gitarrist Daniel zu der Gruppe. Mit Moderator Klaus Moennig sprechen Lea und Alex über die Bandgründung, das neue Album der Band, die schwierige Zeit während der Corona-Pandemie und ihre Konzerte. Die Bandmitglieder verraten zudem, wie die Band ihre Songs schreibt. Ihr Markenzeichen: Die irischen Einflüsse in ihren Liedern. Passend dazu präsentiert Klaus Moennig die Songs "Heart Is Full", "Beautiful" und "More" von "Point of the Compass".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.