NRWision
01.08.2022 - 53 Min.
QRCode

Kulturtaxi Soest: Digitale Modellkommune - Elisabeth Söllner und Helge Ernst vom stadtLABOR Soest

Kulturmagazin vom KulturBüro Soest

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kulturtaxi-soest-digitale-modellkommune-elisabeth-soellner-und-helge-ernst-vom-stadtlabor-soest-220801/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Elisabeth Söllner ist Leiterin vom "stadtLABOR Soest". Gemeinsam mit Projektleiter Helge Ernst treibt sie Digitalisierung und Teilhabe im Internet voran. Da die Stadt Soest eine sogenannte "Digitale Modellkommune" ist, gibt es eine Förderung vom Wirtschaftsministerium. Im Interview mit Klaus Moennig erklären Elisabeth Söllner und Helge Ernst ihre Arbeit. Sie helfen dabei, digitale Verwaltungsangebote sinnvoller und bürgerfreundlicher zu gestalten. Konkret soll die Smartphone-App "Big Bird" Soester Bürger*innen helfen, sich im öffentlichen Nahverkehr besser zurechtzufinden. Aber sie machen auch neue Technologien wie den 3D-Drucker oder Künstliche Intelligenz für Bürger*innen zugänglich. Darüber hinaus geht's in der Sendung auch um die "Digitale Kirmes" am 12. August 2022 im Kulturhaus "Alter Schlachthof" in Soest. Moderator Klaus Moennig hat zudem einige Konzert- und Veranstaltungstipps für Soest und Umgebung.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.