NRWision
04.10.2021 - 56 Min.

Kulturreport: Molla Demirel, Autor - "Migration – Arbeit – Utopie", Dostojewski

Sendung von Radio-Kaktus Münster e. V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kulturreport-molla-demirel-autor-migration-arbeit-utopie-dostojewski-211004/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Molla Demirel ist Autor und Medienpädagoge bei "Kaktus Münster e. V.". In dieser Ausgabe vom "Kulturreport" stellen die Moderator*innen Ayşe Durmuş und Merit Pieper seinen neuesten Sammelband vor: "Migration - Arbeit - Utopie". In dem Buch erzählt Autor Molla Demirel gemeinsam mit 20 weiteren Autor*innen von der Einwanderung nach Deutschland. Sie erinnern an ihre Erfahrungen und Eindrücke in 60 Jahren türkischer Einwanderungsgeschichte. Außerdem: Das Team von "Kulturreport" erinnert an den Autor Fjodor Michailowitsch Dostojewski. Er feiert im Jahr 2021 sein 200. Jubiläum. Mit Zitaten aus seinen Büchern und Anekdoten aus seinem Leben stellt das "Kulturreport"-Team den Autor vor.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.