NRWision
06.04.2021 - 55 Min.

Kultur-Report Moers: Johnny Cash, Truck Stop, Gunter Gabriel

Sendung der Radiowerkstatt in der Volkshochschule Moers

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kultur-report-moers-johnny-cash-truck-stop-gunter-gabriel-210406/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Mit Country-Musik verbindet man vor allem den US-Staat Texas, Cowboys, Gitarren und Roadtrips. Moderator Konrad Göke spricht über die Ursprünge sowie Stars der Country-Musik. Johnny Cash ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Country-Musiker. Er wuchs in einer Großfamilie auf, arbeitete schon früh auf den Felder der Ranch und bekam mit 10 Jahren seine erste Gitarre. Konrad Göke spielt seine Hits "Ring of Fire" und "Walk the Line". Auch in Deutschland lassen sich Country-Stars finden. Moderator Konrad Göke spielt "Ich möchte' so gerne Dave Dudley hör'n" der Band "Truck Stop" und "Rheinhausen, du darfst nicht untergehen" von Gunter Gabriel. Gunter Gabriel stammt aus Bünde.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.