NRWision

"Dein Start bei NRWision": Kostenloses Webinar am 25.7.2022 um 17 UhrMelde Dich hier an!

28.03.2022 - 58 Min.
QRCode

Krefelder Kulturcocktail: Niederrheinisches Literaturhaus, "Das Wunder von der Grotenburg"

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/krefelder-kulturcocktail-niederrheinisches-literaturhaus-das-wunder-von-der-grotenburg-220328/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Niederrheinische Literaturhaus der Stadt Krefeld hat eine neue Webseite. Reporterin Gabriele Kremer spricht mit Leiter Thomas Hoeps. Er erzählt, dass es auf der Webseite unter anderem Neuerscheinungen mit niederrheinischem Bezug gibt. Der Designer Reinhold Janowitz erklärt zudem die Gestaltung des neuen Logos. Im "Krefelder Kulturcocktail" geht es auch um die szenische Lesung "Das Wunder von der Grotenburg". Sie handelt von einem berühmten Fußballspiel im Jahr 1986. Im Interview sprechen die Schauspieler*innen Betti Ixkes und Rüdiger Höfken über das Stück: Es handelt auch vom geteilten Deutschland. Gabriele Kremer besucht außerdem das Deutsche Textilmuseum in Krefeld-Linn. Dort zeigt die Künstlerin Ellen Korth die Ausstellung "The Rustle of Touch - Ein Hauch". Die Ausstellung zeigt Unterwäsche aus dem 19. Jahrhundert.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.