NRWision
05.09.2022 - 56 Min.
QRCode

Krefelder Kulturcocktail: 15. Bandoneon Festival Krefeld, Niedergermanischer Limes, Burg Linn

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/krefelder-kulturcocktail-15-bandoneon-festival-krefeld-niedergermanischer-limes-burg-linn-220905/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Instrument Bandoneon wurde in Krefeld erfunden. Musiklehrer Heinrich Band entwickelte das nach ihm benannte Instrument und verkaufte es weit über die Grenzen Krefelds hinaus. Das "15. Bandoneon Festival" ist ihm und dem Instrument gewidmet. "Kulturcocktail"-Moderatorin Gabriele Kremer berichtet von der Eröffnung. Das Bandoneon hat eine besondere Nähe zum Tango. Dementsprechend wird auf dem "15. Bandoneon Festival" nicht nur musiziert, sondern auch getanzt. Außerdem: Boris Burandt leitet das Museum Burg Linn. Er erklärt, was es mit dem "Limes-Sonntag" und dem Welterbe "Niedergermanischer Limes" auf sich hat. Ein Limes bezeichnet eine ehemalige römische Grenzlinie. Und: Auf Burg Linn finden das Festival der Phantasie und die kleine Messe "KrähenFee" statt.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.