NRWision
08.11.2022 - 56 Min.
QRCode

Kinder-Jugend-Kulturhaus Münster

Sendung vom medienforum münster e.V.

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kinder-jugend-kulturhaus-muenster-221108/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Kinder-Jugend-Kulturhaus Münster öffnet als "Pop-up". Vor seiner Fertigstellung stellt es seine Angebote in der Voßgasse vor. Langfristig soll das Kulturhaus ein Begegnungsort für jungen Menschen werden. Hier können sie mit verschiedenen Künstler*innen in Kontakt treten. Sophia Kisfeld ist Pressesprecherin des Kulturhauses. Sie erzählt, warum gerade Münster einen solchen Begegnungsort braucht. Im Kulturhaus gibt's Kunst für und vor allem mit jungen Menschen. Sie stehen mit den Künstler*innen auf einer Ebene und können am kreativen Schaffen teilhaben. Sophia Kisfeld verrät Moderator Ralf Clausen auch, warum das Kinder-Jugend-Kulturhaus für Münster so viel bedeutet.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Ralf Clausen
am 8. November 2022 um 21:04 Uhr
Mehr über das Kinder-Jugend-Kulturhaus Münster und das Programm für das Pop-Up vom 12. bis 20. November findet ihr unter https://kinder-jugend-kulturhaus.de/ oder auf Instagram unter @kinderjugendkulturhausmuenster