NRWision
11.01.2021 - 53 Min.

Jugendportrait: Weihnachtsbräuche aus aller Welt, "Jugendliche Schrift*Kultur-Werkstatt" – Teil 1

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

  • Kunst
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/jugendportrait-weihnachtsbraeuche-aus-aller-welt-jugendliche-schrift-kultur-werkstatt-teil-1-210111/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Welche Weihnachtsbräuche gibt es auf der Welt? In welchen Ländern kommt der Weihnachtsmann, wo bringt der Nikolaus die Geschenke? Diese Fragen klären die Moderatoren Ayse Durmus und Jassin Makoul im "Jugendportrait". Im katholisch geprägten Polen nennt man das Weihnachtsessen "Wigilia". In Erinnerung an die 12 Apostel serviert man 12 fleischlose Gerichte. Auf der Südhalbkugel fällt das Weihnachtsfest in den Hochsommer. Daher gehört Kunstschnee zur Weihnachtsdekoration in Brasilien. In der Bucht von Rio de Janeiro stellt man den größten schwimmenden Weihnachtsbaum der Welt auf. Reporterin Türkan Heinrich stellt außerdem das Projekt "Jugendliche Schrift*Kultur-Werkstatt" vor. Jugendliche vom Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium in Münster haben besinnliche Weihnachtsgeschichten geschrieben. Diese tragen sie in der Sendung von "Radio-Kaktus Münster e.V." vor.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.