NRWision
04.08.2020 - 32 Min.

Jugendliche über Grundgesetz-Einschränkungen in der Corona-Zeit

Sendung vom Förderverein Bergische Welle e.V. in Bergisch Gladbach

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/jugendliche-ueber-grundgesetz-einschraenkungen-in-der-corona-zeit-200804/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Brüder Till und Finn haben in Köln für den Erhalt der Grundrechte demonstriert. Sie wollen die sogenannte Corona-Krise nutzen, um eine bessere Welt zu schaffen. Im Studio von "Bergische Welle e.V." präsentieren sie einen Song, den sie über die momentane Situation geschrieben haben. Darin rufen sie zum Handeln auf und fordern Freiheit und Gesundheit für alle Menschen. Im Gespräch mit Andreas Schwann geht es auch um die Mahnwache in Köln. Jay Berchem berichtet, wie das Netzwerk "Deutschland sucht das Grundgesetz" entstanden ist. Er erklärt, an wen sich das Netzwerk richtet und weshalb die Menschen auf dem Heumarkt protestieren.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.