NRWision
19.01.2021 - 34 Min.

Joy liest TeeVo: Aphesis

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/joy-liest-teevo-aphesis-210119/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Aphesis" ist ein Kapitel aus dem Andachtsheft "TeeVo" der christlichen Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy". Das Wort stammt aus dem Griechischen und bedeutet "vollständige Auslöschung" oder "entfernen". Moderatorin Joy Amadin liest aus "Aphesis" vor. Sie erklärt, dass Jesus Christus der endgültige Richter ist. Für ihn sind unsere Sünden nie passiert. Anstatt über uns zu richten, befreit Jesus uns von der Erbsünde. Laut Joy Amadin ist es außerdem wichtig, Gott mit dem eigenen Leben zu dienen. Wenn wir Gott zum Herrn unseres Lebens machen, bekommen wir seine Gerechtigkeit – so wie Jesus Christus.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.