NRWision
21.04.2020 - 2 Min.

Jama Masjid – Moschee in Alt-Delhi

Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/jama-masjid-moschee-in-alt-delhi-200421/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Jama Masjid ist die größte Moschee Indiens. Michael Möller von "DR-TV" ist nach Indien gereist. In Alt-Delhi schaut er sich die Jama Masjid an, auch "Freitagsmoschee" genannt. Mehr als 20.000 Menschen können dort beten. Michael Möller beschreibt auch die Tore um die Moschee herum und erklärt, welche verschiedenen Bedeutungen sie haben.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.