NRWision
02.09.2021 - 56 Min.

Interkulturelles Magazin: Konrad Haller – Schauspieler, Versammlungsgesetz NRW

Kultursendung vom Verein "Kaktus Münster e.V."

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/interkulturelles-magazin-konrad-haller-schauspieler-versammlungsgesetz-nrw-210902/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Schauspieler Konrad Haller leitet das Theater "Der Kleine Bühnenboden" in Münster. In der Kultursendung "Interkulturelles Magazin" spricht er darüber, welche Rolle das Theater in der Gesellschaft spielt. Für Konrad Haller sind Theater und Kultur systemrelevant. Auch die Arbeit mit Kindern im Theater findet er wichtig. In der Sendung geht's außerdem um die Erfahrungen von Schülerinnen und Schülern in der Corona-Pandemie: Wie hat sich ihr Leben verändert? Was fällt ihnen besonders schwer? Die Moderatorinnen Christiane Reuther und Jessica Best berichten außerdem über das geplante Versammlungsgesetz in NRW. Sie erklären, was der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) an den Plänen kritisiert.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.