NRWision
17.11.2022 - 58 Min.
QRCode

Instrumentale Hits und ihre gesungenen Nachfolger

Radiosendung von Helmut Hahues aus Moers

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/instrumentale-hits-und-ihre-gesungenen-nachfolger-221117/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In den 60er-Jahren lernten instrumentale Hits sprechen, erzählt Moderator Helmut Hahues. In seiner Sendung beschäftigt er sich mit Musik der 60er-Jahre. In dieser Zeit sind Combos und Orchester auch mit instrumentalen Stücken in Hitparaden vertreten. Sobald die Musiktitel Erfolg versprechen, fügen Sänger*innen Texte hinzu und kreieren einen neuen Song. Helmut Hahues spielt die originalen Instrumentals und anschließend die Gesangsstücke. Mit dabei sind unter anderem Songs von Siw Malmkvist, Camillo Felgen und Chris Howland.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Sascha Tanski
am 23. November 2022 um 08:17 Uhr
ẞehr geniale Sendung, War sehr schön.
Walla
am 21. November 2022 um 11:34 Uhr
DANKE für diesen schönen Sendebeitrag, der das Herz eines Liebhaber der instrumentalen Musik höher schlagen lässt und den Beweis erbringt, dass instrumentale Musik in den 50igern bis in die 70iger vielen Millionen Menschen große Freude bereitet hat. Leider ist instrumentale Musik von "damals" heute nur noch ab und zu als Hintergrund Musik zu hören. Da ist es toll mal wieder einige der großen instrumentalen Stücke zu hören. Es bleibt zu hoffen und zu wünschen, dass der Moderator und Redakteur es nicht bei diesem Beitrag belässt, sondern weitere instrumentale Highlights zu Gehör bringt. Shadows, Spotnicks, Ventures, Johnny and The Hurricanes, Ricky King, Duan Eddy und und und..... Mehr davon, immer und immer wieder Spezielle Musik ohne Gesang ! Radio"aktive" Grüße Walla
Andreas Fiedler
am 22. November 2022 um 16:50 Uhr
Kann mich nur anschließen.mache selber buergerfunk und lade hier regelmaessig meine querbeet Sendungen hoch. Mich begeistert alles ,was abseits des täglichen Mainstreams läuft und dieser Ausflug in die instrumental Side der 60er hat mir grossen Spass gemacht.