NRWision
20.10.2020 - 48 Min.

Im Glashaus: Otto Reutter, Sänger und Komiker – Peter Bochynek stellt den Künstler vor

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

  • Porträt
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/im-glashaus-otto-reutter-saenger-und-komiker-peter-bochynek-stellt-den-kuenstler-vor-201020/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Otto Reutter war Sänger und Komödiant. 2020 wäre er 150 Jahre alt geworden. Aus diesem Grund spricht Peter Bochynek über den Künstler. Peter Bochynek hat schon häufig Lieder von Otto Reutter vorgetragen und kennt dessen Leben deshalb sehr gut. Otto Reutter begann seine Karriere nach einer Ausbildung im Geschäft seines Vaters. Er trat üblicherweise in einem Varieté-Programm auf. Der Künstler galt unter all den Artisten, Tänzern und Tieren als Zugpferd. Mit 40 Jahren soll Otto Reutter bereits Millionär gewesen sein. In seinen Texten ging es beispielsweise um Alltagsthemen wie die Unrast der Menschen. Otto Reutter musste all seine Texte der staatlichen Zensurbehörde vorlegen. Es kam trotzdem immer wieder mal vor, dass er ein Auftrittsverbot erhielt. Weil seine Texte so gut beim Publikum ankamen, traten andere Sänger ohne Absprache mit seinen Liedern auf. Otto Reutter starb mit 60 Jahren auf einer Tournee. In der Sendung sind einige Lieder und Texte von Otto Reutter zu hören.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.