NRWision
12.01.2021 - 18 Min.

Hundzmusik

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

  • Kunst
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/hundzmusik-210112/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Künstlerin Wilda Wahnwitz stellt eine experimentelle Klangcollage vor. Das audiovisuelle Kunstprojekt entstand in Kooperation mit Christine Grüter. Fotografien und bewegte Bilder von Hunden mischen sich mit ungewöhnlichen Klängen. Das Künstlerinnen-Duo Wilda Wahnwitz und Christine Grüter parodiert Mozarts bekanntes Stück "Eine kleine Nachtmusik".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.