NRWision
10.11.2022 - 4 Min.
QRCode

Heimat - Made in Duisburg: Reiner Thummes - "Wehmut"

Medienforum Duisburg: Lokales Podcast-Projekt - gefördert vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/heimat-made-in-duisburg-reiner-thummes-wehmut-221110/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Reiner Thummes aus Duisburg trägt sein Gedicht "Wehmut" vor. Im Text geht's um das "Meierksch Platt". Immer weniger Menschen sprechen den Dialekt aus Duisburg-Meiderich. Reiner Thummes verrät zudem: Er hat in seinem Leben viele Geschichten zum "Meierksch Platt" gesammelt. Daher beklagt er eine "Wehmut" über den Verlust seiner heimischen Mundart. Außerdem spricht Reiner Thummes über eine Ehekrise mit Nudelholz.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.