NRWision
30.04.2021 - 7 Min.

Heimat - Made in Duisburg: "Die Geimpften" - Musical von Kurt Herborn

Medienforum Duisburg: Lokales Podcast-Projekt - gefördert vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/heimat-made-in-duisburg-die-geimpften-musical-von-kurt-herborn-210430/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Theater am Marientor in Duisburg ist das Impfzentrum der Stadt. Der Duisburger Kurt Herborn nimmt dies zum Anlass, das Musical "Les Misérables" (Die Elenden) umzuschreiben. In "Die Geimpften" hört man statt Gesang und Musik vor allem Töne der Zwischenmenschlichkeit. Aus dem Autor Victor Hugo wird der Impfstoff AstraZeneca. Wie das Musical "Die Geimpften" ausgeht, verrät Kurt Herborn in diesem Beitrag der Reihe "Heimat - Made in Duisburg".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Iris
am 1. Mai 2021 um 17:55 Uhr

Was für ein Bullshit! Total daneben. Hier geht es um weitaus mehr. Menschenversuche, hoch gelobte aber gefährliche Impfungen.
Schädigung an Gesunden!