NRWision
15.04.2021 - 33 Min.

Heilige & Halunken: Homo-Segnung - Vatikan verbietet Segen für gleichgeschlechtliche Paare

Theologie-Podcast von Marcus Grabisch und Thomas Halagan aus Bochum

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/heilige-halunken-homo-segnung-vatikan-verbietet-segen-fuer-gleichgeschlechtliche-paare-210415/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Segnungen gleichgeschlechtlicher Partnerschaften sind weiterhin offiziell nicht erlaubt. Das hat die Glaubenskongregation im Vatikan bestätigt. Das Podcast-Duo von "Heilige & Halunken" erklärt, warum die sogenannte "Homo-Segnung" unerlaubt bleibt. Die Argumente der katholischen Kirche gehen vor allem auf die Schöpfungsordnung Gottes zurück. Viele Theologen widersprechen der Glaubenskongregation. Auch die Podcaster Marcus Grabisch und Thomas Halagan äußern sich kritisch zum Thema. Homosexuelle werden noch zu oft ausgegrenzt und diskriminiert, sagen Marcus Grabisch und Thomas Halagan in "Heilige & Halunken". Im Podcast gehen sie auf Beispiele aus ihrer eigenen theologischen Erfahrung ein. Sie fordern eine bessere Zukunft für alle Gläubigen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.