NRWision
06.04.2021 - 57 Min.

Haltern-Magazin: Teststation an der Bären-Apotheke, Umbau der Stadtbücherei

Lokalmagazin für Haltern am See - produziert vom Verein für Medienarbeit e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/haltern-magazin-teststation-an-der-baeren-apotheke-umbau-der-stadtbuecherei-210406/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Teststation an der Bären-Apotheke in Haltern am See bietet kostenlose Corona-Schnelltests an. Apotheker Philipp Schulte-Mecklenbeck erzählt in der Sendung "Haltern-Magazin", wie die Teststation funktioniert. Vor der Eröffnung der Station, musste der Apotheker jedoch einige bürokratische Hürden überwinden. Welche das sind, erzählt Philipp Schulte-Mecklenbeck im "Haltern-Magazin". Die "Stadtbücherei Haltern am See" wird während des Lockdowns weiter ausgebaut. Dezernent Dirk Meussen freut sich, wenn die neuen Angebote nach der Corona-Pandemie wahrgenommen werden können. Welche das sind, verrät Andrea Coenen-Brinkert im Interview mit Moderator Wolfgang Thiemann. Unter anderem werden Spiele für die "PlayStation" und VR-Brillen angeboten. Die "Gaming-Ecke" soll vor allem Kinder und Jugendliche für die "Stadtbücherei Haltern am See" begeistern.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.