NRWision
26.11.2019 - 16 Min.

Haltern-Magazin: "Heidetag" in der Westruper Heide, Welthungertag 2019

Lokalmagazin für Haltern am See - produziert vom Verein für Medienarbeit e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/haltern-magazin-heidetag-in-der-westruper-heide-welthungertag-2019-191126/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Reporter Hans Deckenhoff besuchte den "Heidetag" in der Westruper Heide. Dort sprach er mit Veranstalterin Marlies Salewski vom "Heimatverein Sythen von 1930 e.V." über dieses "tolle Fleckchen Erde". Naturparkführer Arne Berg erklärte, warum die Schafe so wichtig für die Heide sind. Reporter Hans Deckenhoff war außerdem bei der Veranstaltung zum "Welthungertag" auf dem Marktplatz in Haltern am See. Dort sprach er mit Petra Schwarzbich-Efsing vom Asylkreis und Carolin Fellner vom "Leo Club Haltern am See". Sie gaben Auskunft darüber, welchen Organisationen man guten Gewissens seine Spenden anvertrauen kann.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.