NRWision
04.05.2020 - 15 Min.

Haltern-Magazin: 100. Geburtstag in der Corona-Krise, Dürre im Wald

Lokalmagazin für Haltern am See - produziert vom Verein für Medienarbeit e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/haltern-magazin-100-geburtstag-in-der-corona-krise-duerre-im-wald-200504/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Selma Metzger aus Haltern wird im April 100 Jahre alt. Wegen der Corona-Beschränkungen kann sie ihren Geburtstag nicht wie gewöhnlich feiern. Verwandte und Nachbarn lassen sich etwas Besonderes einfallen: Sie versammeln sich vor dem Fenster von Selma Metzger auf dem Bürgersteig. Die 100-jährige erzählt in "Haltern-Magazin", wie sie die Coronakrise wahrnimmt. Außerdem: Kersten Blaschczok spricht über die Auswirkungen der Dürre auf den Wald. Die Borkenkäfer und sommerliches Wetter bereiten dem Forstdirektor vom Regionalverband Ruhr Sorgen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.