NRWision
15.02.2021 - 49 Min.

GOCH.TV: Gocher Rosenmontagszug 2021 - aber anders

Lokale Berichte aus Goch und Umgebung

  • Kunst
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/gochtv-gocher-rosenmontagszug-2021-aber-anders-210215/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Gocher Rosenmontagszug findet 2021 statt - trotz Corona! Die Lösung der Karnevalisten in Goch: Von Hand gebastelte Karnevalswagen fahren durch die digital gestaltete Stadt. Am Bau der Miniaturen beteiligten sich karnevalsbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus verschiedenen Vereinen, Kindergärten und weiteren Einrichtungen in Goch. So bekommen die vielen Vereine am Rosenmontag doch noch die Möglichkeit, mit Musik und Tanz Karnevalsstimmung zu verbreiten. Für die Vereine und Menschen stehen stellvertretend Spielzeugfiguren in den Straßen und auf den Wagen. Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Ulrich Knickrehm übernimmt Sitzungspräsident Jürgen Hemmers die Moderation. Die Idee für das Projekt stammt von Theo Aymans und Armin Walter von "GOCH.TV". Unterstützt wurden sie bei der Planung vom "Festkomitee Gocher Karneval e.V.".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Rosemarie Siebers
am 20. Februar 2021 um 00:43 Uhr

Super Idee, ein wahrer Augenschmaus .
Ein großes Lob an alle die Mitgewirkt haben .