NRWision
17.08.2021 - 2 Min.

Goch Streetart Festival 2021: Hera of Herakut

Portrait gefilmt von Sascha Junghenn aus Goch

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/goch-streetart-festival-2021-hera-of-herakut-210817/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Jasmin Siddiqui ist Streetart-Künstlerin, bekannt unter dem Künstlernamen "Hera". Gemeinsam mit Falk Lehmann bildet sie das Künstlerduo "Herakut". Für das Streetart-Festival in Goch gestaltet Jasmin Siddiqui ein Bild mit dem Titel "Alles Große beginnt im Kleinen". Ein junges Mädchen aus Goch inspirierte die Künstlerin "Hera" zu dem Kunstwerk. Auf dem Bild ist das Mädchen verkleidet als Tiger zu sehen. Außerdem versucht Jasmin Siddiqui alles in ein Kunswerk einzubauen, was sie vor Ort inspiriert. In dem Werk "Alles Große beginnt im Kleinen" finden sich Elemente des Steintors in Goch und der Kirche wieder.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Benjamin Taag
am 7. September 2021 um 11:10 Uhr

Tolles Video&#x2665;&#xfe0f; Danke für diese tollen Impressionen. #ghmsfestival #hera #gochhistorymeetsstreetart #Goch # gochstreetart #Streetartgoch #gochhistory #zeppelinrental