NRWision
25.06.2020 - 2 Min.

"girl in red", queere Sängerin aus Norwegen

Beitrag von Radio Q, dem Campusradio an der Universität Münster

  • Porträt
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/girl-in-red-queere-saengerin-aus-norwegen-200625/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Marie Ulven alias "girl in red" ist eine Sängerin aus Norwegen. Ihre Homosexualität ist häufig Thema in ihren Songs. Von der queeren Community wird sie dafür als Ikone gefeiert. "Radio Q"-Reporterin Johanna Hofmann spricht in ihrem Porträt über die lesbische Perspektive in den Songs von "girl in red". Im Beitrag geht es auch um den musikalischen Werdegang von Marie Ulven.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.