NRWision
11.04.2022 - 56 Min.
QRCode

Gemeinsam Radio: Krieg in der Ukraine, Kampfkunst Kung-Fu, "Neulich im Cafe Dreiklang"

Radiosendung von "Gemeinsam e.V." aus Werl

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/gemeinsam-radio-krieg-in-der-ukraine-kampfkunst-kung-fu-neulich-im-cafe-dreiklang-220411/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Krieg in der Ukraine zeigt: Fast alle Menschen wollen Frieden. Die "Gemeinsam Radio"-Moderatoren Marcus Brune und Frank Wolf sprechen mit Katharina Rittinghaus über Krieg, Frieden und Hoffnung. Sie leitet die Kontaktstelle für Menschen mit Behinderungen "Gemeinsam e.V.". In der Radiosendung gibt sie Tipps, wie man mit schlechten Nachrichten im Alltag umgehen kann. Außerdem geht's um die Kampfkunst Kung-Fu gelten. Und: Das "Café Dreiklang" in Werl öffnet wieder. Sonderpädagogin Katja Kurte freut sich, dass nach der langen Schließung jetzt wieder Besucher kommen. Nach mehr als 13 Jahren ist klar: Das "Café Dreiklang" ist in Werl angekommen. Viele kommen ins Café, um über ihre Gedanken zu sprechen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.