NRWision
17.05.2018 - 52 Min.

Funkjournal: Thomas Albertsen, Reise-Redakteur und iPad-Musiker

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

  • Talk

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/funkjournal-thomas-albertsen-reise-redakteur-und-ipad-musiker-180517/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Thomas Albertsen ist Reise-Redakteur beim Westfalen-Blatt in Bielefeld und deshalb viel unterwegs. 112 Länder hat er schon erkundet. Trotzdem bleibt Zeit für ein Hobby: Das Komponieren auf dem iPad. Wie das funktioniert, erklärt Albertsen unter seinem Künstlernamen "Globotom" im "Funkjournal". Neben den Vorteilen vom digitalen Musikmachen geht's auch um den Einfluss seiner Reisen auf seine Musik, seine Arbeit mit einer Klangschale aus Indien und sein neues Album "double climax". Natürlich präsentiert der Künstler Thomas Albertsen in der Sendung auch einige seiner musikalischen Werke.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.