NRWision
08.09.2021 - 52 Min.

Funkjournal: Eberhard Grabe, ehem. Amtsleiter im Bezirksamt Bielefeld-Senne

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/funkjournal-eberhard-grabe-ehem-amtsleiter-im-bezirksamt-bielefeld-senne-210908/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Eberhard Grabe ist ehemaliger Amtsleiter des Bezirksamts Bielefeld-Senne. Mit Moderator Franz Becker spricht er unter anderem über seine Arbeit bei der Verwaltung. Seine Kreativität konnte Eberhard Grabe bei der Planung von Kulturveranstaltungen in der Sennestadt beweisen. Die Zusammenarbeit und der Austausch mit vielen Künstler*innen prägten ihn sehr. Außerdem stellt Eberhard Grabe seine Musik-Wunschliste vor. Titel wie "I'm On Fire" von Bruce Springsteen, "Black Magic Woman" von Richie Arndt und "An Tage wie diesen" von den Toten Hosen sind dabei.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Tommy Noack
am 16. September 2021 um 10:26 Uhr

Tolle Sendung über einen tollen Kerl. Kleine Info am Rande, auch Richie Arndt hat Brackweder Wurzeln. Mit der unserer damaligen Band Jake haben wir im Hinterhof der Drogerie Plaßmann geprobt und sind auch zwei Mal bei den Glückstalertagen aufgetreten. Übrigens werden wir auch mit den Basement Boyz 2021 am 09. Oktober bei den Glückstalertagen dabei sein.