NRWision
16.06.2021 - 53 Min.

Funkjournal CLASSICs: Erwin Südfeld, Polizeipräsident in Bielefeld

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/funkjournal-classics-erwin-suedfeld-polizeipraesident-in-bielefeld-210616/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Erwin Südfeld war Polizeipräsident in Bielefeld. In diesem Interview von 2008 erzählt er von seinem Berufs- und Privatleben. Erwin Südfeld berichtet, wie er zum Polizeipräsidenten von Bielefeld wurde. Unter anderem war er ein Jahr lang Abgeordneter als Fachexperte bei der EU-Kommission in Luxemburg. Erwin Südfeld erklärt auch, warum man sich bei gewissen Demonstrationen trotzdem Sorgen um seine Kollegen macht. Außerdem verrät er, welche Problemgruppen der Polizei zu schaffen machen. Bielefeld ist trotzdem nach wie vor eine der sichersten Großstädte in ganz Deutschland ist - mit rund 27.000 Straftaten pro Jahr. Das größte Hobby von Erwin Südfeld ist der Fußball. Der ehemalige Polizeipräsident ist Fan von Arminia Bielefeld und öfter im Stadion anzutreffen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.