NRWision
31.08.2016 - 3 Min.

Frage der Woche: Spiele spielen

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Umfrage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/frage-der-woche-spiele-spielen-160831/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Brettspiele, Sportspiele, Videospiele, Handyspiele - heutzutage gibt es eine Vielzahl an Spielmöglichkeiten. Sie können gemeinsam oder alleine, Zuhause oder in der Natur angewandt werden. "Kanal 21"-Reporterin Joy Agwunedu hört sich bei Passanten in der Innenstadt von Bielefeld um und fragt, wie spielbereit diese sind. Die Mädels sind sich einig: Jungs spielen auch im jungen Erwachsenenalter noch, sie selbst gehen lieber raus. Diese Vermutung wird auch prompt bestätigt: Konsolen und "Zockverabredungen" stehen bei erwachsenen Männern noch hoch im Kurs. Aber auch der Sport macht einen wichtigen Spielfaktor aus. Viele sind in ihrer Freizeit sportlich aktiv. Andere hingegen beschäftigen sich dann doch lieber mit Gesellschaftsspielen - manche auch nur ihren Kindern zuliebe.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.