NRWision
17.10.2018 - 60 Min.

Fernsehkonzert: "The Duke of Ears" aus Ostwestfalen

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

  • Aufzeichnung
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-the-duke-of-ears-aus-ostwestfalen-181017/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Musiker von "The Duke of Ears" sind schon lange im Geschäft unterwegs. Alle vier machen schon seit Jahrzehnten in verschiedenen Bands Musik. Der Name "The Duke of Ears" geht zurück auf ein Pseudonym von David Bowie. Ursprünglich war der Zusammenschluss als einmaliges Projekt gedacht. Schnell merkten die Musiker aber, dass sie unter diesem Titel ihre neue Band gefunden haben. "The Duke of Ears" spielen hauptsächlich Rock, Beat und Blues aus allen Jahrzehnten, besonders aber aus den sechziger und siebziger Jahren. Die Songauswahl ist leicht: Alles, was sie in ihrer Jugend und darüber hinaus musikalisch begeistert hat, gemischt mit eigenen Songs.
Deine Meinung
Verändert sich Dein Musikgeschmack mit dem Alter?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.