NRWision
17.01.2019 - 68 Min.

Fernsehkonzert: "Fred and the Roaches" aus Dinkelsbühl

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

  • Aufzeichnung
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-fred-and-the-roaches-aus-dinkelsbuehl-190117/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Fred and the Roaches" aus Dinkelsbühl in Bayern spielen Blues, Rock'n'Roll und Country. Die Band wurde 1988 von Sänger Fred Emmert in Boston in den USA gegründet. Wie es dazu kam, dass sich die Gruppe in den Vereinigten Staaten und nicht in Deutschland gründete, erzählt der Sänger im Backstage-Interview, bevor es für das Fernsehkonzert auf die Bühne geht. Im Gespräch mit "Kanal 21"-Moderator Marco Klomfas geht es auch um die Bedeutung von Johnny Cash für die Musik-Geschichte.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Matze
am 26. Januar 2019 um 16:11 Uhr

Super Band
Noch besser ist, dass sie aus Dinkelsbühl kommen.