NRWision
19.02.2015 - 81 Min.

Fernsehkonzert: Bernd Begemann aus Bad Salzuflen

Live-Musik - präsentiert von Kanal 21, Bielefeld

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-bernd-begemann-aus-bad-salzuflen-150219/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Musik sei heute ein Volkssport und nicht mehr so exklusiv wie vor ein paar Jahrzehnten, sagt Bernd Begemann im Interview zum Fernsehkonzert bei Kanal 21. Ihm passt es nicht, dass sich heute jeder Musiker gleich Poet nennt. Von Helene Fischer möchte er gar nicht erst anfangen. Bernd Begemann selber sucht in seiner Musik das Widerständige: Er will das aussagen, was das Publikum eigentlich nicht hören möchte. Das tut er sowohl mit seiner Band "Die Befreiung" als auch allein. Nur mit seiner Gitarre bewaffnet steht er beim "Fernsehkonzert" auf der Bühne und singt Lieder, die wie er sie im Backstage-Interview selbst beschreibt, eine "Expedition ins Alltägliche" sind. Bevor Bernd Begemann die Bühne betritt, erzählt er im Interview mit Dirk Rehlmeyer, was seine Heimat Ostwestfalen auch heute noch für ihn bedeutet.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.