NRWision
19.04.2021 - 53 Min.

extraRadiO - Monatsthema: Kultur und Corona in der Region

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/extraradio-monatsthema-kultur-und-corona-in-der-region-210419/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Um die Kultur in Velbert und Umgebung geht es in dieser Ausgabe vom "extraRadiO". Moderator Werner Miehlbradt geht darauf ein, wie Vereine und Initiativen in der Region die Corona-Zeit erleben. Dazu unterhält sich Reporterin Lore Loock mit Edelgard Eichberg, Leiterin vom "Club Heiligenhaus". Edelgard Eichberg verrät, wie das Öffnungskonzept der Einrichtung für das Ende des Lockdowns aussieht. Das Team vom "Club Heiligenhaus" hat zum Februar 2021 Verstärkung bekommen: Mathieu Giese ist neuer hauptamtlicher Mitarbeiter. Er erzählt Lore Loock, was ihm bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen besonders wichtig ist. In "extraRadiO" geht es außerdem um das inklusive Tanztheaterprojekt "Amadeus". Der Verein "Theater hilft Leben e.V." aus Velbert möchte das Stück im Herbst 2021 aufführen. Reporterin Tamara Ströter spricht im Interview mit Martina Mann. Die künstlerische Leiterin von "Theater hilft Leben e.V." informiert über die Vorbereitungen zur Uraufführung von "Amadeus".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.