NRWision
02.05.2013 - 9 Min.

Emschertal Movie Camera: Hochspannungsleitung nachrüsten

Beiträge und Reportagen von Manfred Korf / Jürgen Winkelmann aus Dortmund

Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/emschertal-movie-camera-hochspannungsleitung-nachruesten-130502/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In 30 Metern Höhe kraxeln Kletterer an Hochspannungs-Masten. Sie ziehen kleine Körbe hinauf und hängen sie an die dicken Kabel, um sich in luftiger Höhe an ihnen entlang zu hangeln. Der Grund: Die schwindelfreien Kletterer montieren neue Stromleitungen. Wie das funktioniert, ist in der neuen Ausgabe der "Emscher Movie Camera" zu sehen.
    Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
    Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
    Nichts zu sagen?
    Verrat uns Deinen Namen :-)
    Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Kommentare:

    Peter Hagen Brock
    am 26. Juni 2013 um 00:32 Uhr

    Sehr informativer Film. Leider sind viele Aufnahmen verwackelt mangels Stativbenutzung. Vertonung: Übergänge zwischen Kommentar und Musik sind "unsauber": weicher überblenden, Lautstärke zu unterschiedlich, d.h. besser anpassen. Herr Mankau hat das Zeug, ein guter Filmer zu werden.