NRWision
26.07.2016 - 16 Min.

Emschertal Movie Camera: DORTBUNT! Eine Stadt. Viele Gesichter.

Beiträge und Reportagen von Manfred Korf / Jürgen Winkelmann aus Dortmund

  • Aufzeichnung
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/emschertal-movie-camera-dortbunt-eine-stadt-viele-gesichter-160726/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im Rahmen des Stadtfests "DORTBUNT! Eine Stadt. Viele Gesichter." präsentieren sich im Mai 2016 verschiedene Vereine und Einrichtungen in der Dortmunder Innenstadt. Das Team der "Emschertal Movie Camera" begleitet die Veranstaltung mit der Kamera und ist bei der Ansprache von Superintendent Ulf Schlüter dabei. In seiner Rede spricht Schlüter unter anderem über den religiösen Fanatismus auf der Welt, welcher Spuren von Gewalt mit sich zieht - aber nicht in Dortmund. "Dortmund ist bunt, Gott sei Dank!. Fanatismus und Gewalt haben hier keinen Platz!", so der Superintendent. Oberbürgermeister Ullrich Sierau bedankt sich anschließend bei den Dortmunder Religionsgemeinschaften für deren gute und friedliche Zusammenarbeit. Mit dem Glockenläuten der St.-Reinoldi-Kirche wird dann noch der 71. Jahrestag vom Ende des Zweiten Weltkriegs gefeiert. Reporter Manfred Korf schaut sich anschließend auf dem Hansaplatz um. Die Besucher können sich dort ein Segelflugzeug aus der Nähe anschauen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.