NRWision
05.06.2018 - 57 Min.

Easy Listening: Thomas Nufer, "Grünflächenunterhaltung" in Münster

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/easy-listening-thomas-nufer-gruenflaechenunterhaltung-in-muenster-180605/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Thomas Nufer verrät, was es mit der "Grünflächenunterhaltung" in Münster auf sich hat. Die "Grünflächenunterhaltung" ist ein städtisches Fest ohne Bühne, Currywurst, und Bier - aber auch ohne Abfall. Musikbegeisterte kommen zur Promenade in Münster und hören einfach Musik. Der Künstler Thomas Nufer startet das Projekt 2007 nach dem Sturmtief "Kyrill". In erster Linie dient die Musik nicht den Menschen, sondern tatsächlich den Pflanzen, die nach dem Sturmtief wieder wachsen sollen. Musik hilft nachweislich beim Pflanzenwachstum. Mittlerweile sind mehr als 80 Künstler dabei - Chöre und Bands, alle in erster Linie ohne elektrische Verstärker. Im Interview bei "Easy Listening" spricht Thomas Nufer nicht nur über die "Grünflächenunterhaltung", sondern auch über seine künstlerische Arbeit. Thomas Nufer inszeniert zum Beispiel auch einige Theaterstücke.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.