NRWision
22.09.2022 - 24 Min.
QRCode

DO-MU-KU-MA: Sportfreunde Stiller - Interview vor dem Durchbruch der Pop-Rock-Gruppe

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e. V.

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-mu-ku-ma-sportfreunde-stiller-interview-vor-dem-durchbruch-der-pop-rock-gruppe-220922/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Sänger der Band "Sportfreunde Stiller" ist 2001 in Dortmund zu Gast. Peter "Balboa" spricht mit Moderator Klaus Lenser über seine Band und das Musikleben. Das Interview findet noch vor dem großen Durchbruch der "Sportfreunde Stiller" bei der Fußball-WM 2006 statt. Peter "Balboa" erzählt vom damals aktuellen Album der Band: "Die gute Seite". Auf der Platte von 2002 ist auch der Hit "Ein Kompliment" zu hören. Was Peter "Balboa" zu diesem Zeitpunkt nicht weiß: Der Song wird noch zu einem echten Radio-Klassiker. Moderator Klaus Lenser reist mit diesem Archiv-Beitrag in die Anfangszeit der "Sportfreunde Stiller".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.