NRWision
03.05.2018 - 44 Min.

DO-MU-KU-MA: "Cherry on the Cake" bei den "Schlaraffen" in Dortmund-Hörde

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-mu-ku-ma-cherry-on-the-cake-bei-den-schlaraffen-in-dortmund-hoerde-180503/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die "Schlaraffia Truymannia", ein Männerbund aus Hörde, hat die Damenband "Cherry on the Cake" in seine Burg eingeladen. Mit Salon- und Unterhaltungsmusik aus den 20er- bis 60er-Jahren sorgen die sechs Frauen in verschiedenen Kostümen für gute Stimmung. Im Interview stellt Klaus Lenser die "Schlaraffen" vor und spricht außerdem mit den Musikerinnen Milena Bergmann, Greta Schaller, Carola Beukenbusch, Ruthilde Holzenkamp, Julia Vaisberg und Laura Flanz.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.