NRWision
04.11.2021 - 51 Min.

Do biste platt 645: Pilgerfahrten, Kirchweihe, Kirmes

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-biste-platt-645-pilgerfahrten-kirchweihe-kirmes-211104/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Oktober ist der Monat der Pilgerfahrten. Viele Müttervereine gehen auf Pilgerreise, um der Patronin Mutter Maria einen Besuch abzustatten. Ein Mütterverein kann sich allerdings nicht darauf einigen, wohin die Reise gehen soll. Einige Vereinsmitglieder sind zu geizig für eine weite Reise. Josef Dahme präsentiert die Geschichte vom Mütterverein. In der plattdeutschen Radiosendung "do biste platt" verrät er, auf welches Reiseziel sich der Verein am Ende einigt. Außerdem geht es bei "Do biste platt" um die Kirchweihe und die Kirmes. Viele Jahrmärkte entstanden aus den Feiern zur Kirchweihe rund um die Kirche. So war es auch bei der Kirmes in Hüsten in Arnsberg. Auf Plattdeutsch berichtet Josef Dahme vom bunten Treiben auf der Hüstener Kirmes, dem größten Volksfest im Sauerland. Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW fördert das Projekt "SauerlandPlatt".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.